Alle WM Trikots & Deutschland Trikot 2017 / 2018

Die Trikots zur Fußball-Weltmeisterschaft 2018

Im neuen deutschen WM Trikot 2018 zum Weltmeistertitel?

Die Endrunde der FIFA Fußball Weltmeisterschaft 2018 findet vom 14. Juni 2018 bis 15. Juli 2018 zum 21. Mal statt. Der Gastgeber dieses Mal wird Russland sein. Dabei treffen 32 Länder aufeinander und zeigen in 64 Spielen ihr Können im bedeutendsten Fußball Turnier der Welt. Der FIFA-Konföderationen Pokal 2017 gilt als Generalprobe für das Turnier in Russland 2018. Die Augen der deutschen Fußballfans blicken natürlich gespannt auf das neue DFB Trikot 2018.

Deutschland ist Weltmeister 2014! Im Maracana Stadium in Rio de Janeiro gewinnt die deutsche Fußballnationalmannschaft am 13.Juli 2014 die Fußballweltmeisterschaft! AFP PHOTO / FABRICE COFFRINI
Deutschland ist Weltmeister 2014! Im Maracana Stadium in Rio de Janeiro gewinnt die deutsche Fußballnationalmannschaft am 13.Juli 2014 die Fußballweltmeisterschaft! AFP PHOTO / FABRICE COFFRINI

Die neuen WM 2018 Deutschland Trikots

Im November 2017 wird es die neuen WM 2018 Trikots geben. Vorher wird der DFB und Hersteller adidas neue Trikots zum Confed Cup 2017 präsentieren.

WM 2018 Qualifikation und Teilnehmer

An der WM 2018 werden 32 Nationalmannschaften teilnehmen, während der Gastgeber Russland automatisch qualifiziert ist. Die Qualifikation findet innerhalb der sechs Kontinentalverbände zwischen 2015 und 2017 statt. Zum ersten Mal meldeten sich sogar alle 211 Mitglieder ihre Mannschaften an. Simbabwe und Indonesien wurden von der FIFA jedoch suspendiert. Am 25. Juli 2015 fand in St. Petersburg die Auslosung der Qualifikationsrunden statt. Die Qualifikationsrunden von CONCACAF und AFC wurden bereits im Vorhinein ausgelost und starteten bereits mit den Spielen.

Für die Endrunde der WM 2018 gelten folgende Startplätze:

UEFA Europa – 13 Startplätze von 54 Teilnehmern, jedoch Russland gehört da nicht dazu
CAF Afrika – 5 Startplätze von 53 Teilnehmern
AFC Asien und Australien – 4 oder 5 Startplätze von 45 Teilnehmern
CONMEBOL Südamerika – 4 der 5 Startplätze von 10 Teilnehmern
CONCACAF Nord-, Mittelamerika und Karibik – 3 oder 4 Startplätze von 35 Teilnehmern
OFC Ozeanien – 0 oder 1 Startplatz von 11 Teilnehmern
In interkontinentalen Entscheidungsspielen werden zwei der Teilnehmer zwischen der CONCACAF und der AFC sowie zwischen OFC und der CONMEBOL bestimmt.

Oliver Bierhoff bei der Auslosung zur WM 2018 Qualifikation (Foto AFP)
Oliver Bierhoff bei der Auslosung zur WM 2018 Qualifikation (Foto AFP)

Deutschland in der WM 2018 Qualifikation

In der Quali-Gruppe C findet sich Deutschland wieder. Nach vier Spieltagen liegt man klar an der Tabellenspitze und rechnet schon jetzt mit einer direkten Qualifikation.

Nr.MannschaftSpGUVTorePunkte
1.Deutschland 4400+1612
2.Nordirland 4211+67
3.Aserbaidschan 4211-27
4.Tschechien 4121-25
5.Norwegen 4103-23
6.San Marino 4004-160

Alle WM Trikots 2014 der 32 Teilnehmer

Natürlich ließen es sich die 32 WM-Teilnehmer nicht nehmen zur FIFA Fussball Weltmeisterschaft neue WM-Trikots 2014 vorzustellen. Es gab jeweils ein Heim- und ein Auswärtstrikot. Hat das jeweilige Team Heimrecht, durfte sie im Heimtrikot spielen. Daraufhin muß sich das gegnerische Team das Trikot überstülpen, welches farblich nicht zum Heimtrikot des Gegners passt. Die drei Trikotausrüster adidas, Puma und Nike rüsteten den Großteil der Mannschaften aus, lediglich 6 Trikots kamen nicht von diesen Herstellern. Auch zur WM 2018 wird es von allen WM-Teilnehmer neue Trikots geben. Durch den Weltmeistertitel wurde das deutsche WM Trikot 2014 weltberühmt, aber auch das deutsche Auswärtstrikot der WM 2014 wurde durch das 7:1 im WM-Halbfinale gegen Brasilien weltberühmt. Nach dem Gewinn des Titels gab es einen weiteren Stern auf dem Trikot und ebenso einen goldenen WM-Badge.