Alle WM Trikots 2018 & das Deutschland Trikot 2018

Die WM Trikots 2018 zur Fußball-Weltmeisterschaft

Fotogalerie von den neuen WM-Trikots aller 32 WM-Teilnehmer! Die ersten Fotos von den Testspielen im März 2018!

(Über die Fotos fahren bzw. alle 5 Sekunden neues Foto)

Die Endrunde der FIFA Fußball Weltmeisterschaft 2018 findet vom 14. Juni 2018 bis 15. Juli 2018 zum 21. Mal statt. Der Gastgeber dieses Mal wird Russland sein. Dabei treffen 32 Fußball Nationalmannschaften aufeinander und zeigen in 64 Spielen ihr Können im bedeutendsten Fußball Turnier der Welt. Vorher fand der FIFA-Konföderationen Pokal 2017 „Confed Cup“ statt – er gilt als Generalprobe für das Turnier in Russland 2018. Mit einem deutschen Turniersieg beim Confed Cup ist auf jeden Fall die deutsche Generalprobe auf dem Weg zur WM-Titelverteidigung gelungen. Welche Nationalelf am Ende Weltmeister wird, das wissen wir erst am Tag des WM-Finales am 15.Juli 2018.

Jetzt die neuen DFB Trikots 2018 kaufen!
Jetzt die neuen DFB Trikots 2018 kaufen!

Wie sehen die Fußball WM Trikots 2018 der 32 WM-Teilnehmer aus?

Die WM 2018 Nachrichten

Die WM 2018 Nachrichten

21.06.2018: Kroatien gewinnt gegen Argentinien mit 3:0 und steht im WM-Achtelfinale. Argentinien muß mit nur einem Punkt zittern! Kroatiens Torschützen sind Rebic, Modric und Rakitic.

Kroatien gewinnt mit 3:0 und steht im WM-Achtelfinale 2018.
Kroatien gewinnt mit 3:0 und steht im WM-Achtelfinale 2018.

21.Juni 2018: Frankreich gewinnt mit 1:0 gegen Peru und steht mit sechs Punkten und zwei Siegen im WM-Achtelfinale

Frankreich gewinnt mit 1:0 gegen Peru und steht im WM-Achtelfinale 2018. Torschütze ist Kylian Mbappé.
Frankreich gewinnt mit 1:0 gegen Peru und steht im WM-Achtelfinale 2018. Torschütze ist Kylian Mbappé.

21.06.2018Island hat einen neuen Fußballstar:  Die Rückennummer 19 von Island: Rurik Gislason

Wer trägt die Nummer 19 bei Island? Wer ist der schönste Fußballer bei Island?

Beim Auftaktspiel gegen Argentinien wurde er in der 63.Minuten eingewechselt: Rurik Gislason vom Zweitligisten SC Sandhausen. Vor allem den Frauen stockte der Atem, als der hübsche Rurik mit seinen langen Haaren und Waschbrettbauch. Er trägt die Nummer 19 im Island Trikot.

Islands Mittelfeldspieler Rurik Gislason im Island Trikot mit der Rückennummer 19. / AFP PHOTO / Haraldur Gudjonsson
Islands Mittelfeldspieler Rurik Gislason im Island Trikot mit der Rückennummer 19. / AFP PHOTO / Haraldur Gudjonsson

 

17.06.2018 – Brasilien bleibt hinter ihren Erwartungen und spielt nur 1:1 gegen die Schweiz. Neymar Jr. weitgehend farblos, wird zehn Mal gefoult.

Brasiliens Stürmer Neymar am 17.Juni 2018 gegen die 'Schweiz - er ist der meistgefoulte Spieler auf dem Platz. / AFP PHOTO / Jewel SAMAD
Brasiliens Stürmer Neymar am 17.Juni 2018 gegen die ‚Schweiz – er ist der meistgefoulte Spieler auf dem Platz. / AFP PHOTO / Jewel SAMAD

17.06.2018 – Mexiko gewinnt mit 1:0 gegen Deutschland! Torschütze war Hirving Lozano.

Mexico’s Stürmer Hirving Lozano (L) erzielt das 1:0 und feiert mit Jesus Gallardo AFP PHOTO / Patrik STOLLARZ /
Mexico’s Stürmer Hirving Lozano (L) erzielt das 1:0 und feiert mit Jesus Gallardo AFP PHOTO / Patrik STOLLARZ /

15.06.2018, 22 Uhr: Die WM hat ihren ersten Knaller – Portugal und Spanien trennen sich 3:3 nach einem lupenreinen Hattrick von Christiano Ronaldo! In der Wm 2018 Torschützenliste führt er natürlich!

Portugal's Cristiano Ronaldo feiert sein 3.Tor an diesem Abend gegen Spanien in Sochi am 25.Juni 2018. / AFP PHOTO / Jonathan NACKSTRAND
Portugal’s Cristiano Ronaldo feiert sein 3.Tor an diesem Abend gegen Spanien in Sochi am 25.Juni 2018. / AFP PHOTO / Jonathan NACKSTRAND

14.06.2018, 17 Uhr: Das Warten hat endlich ein Ende! Heute um 17 Uhr ist Anstoß im Luschniki Fußballstadion von Moskau, wenn sich Gastgeber Russland und Saudi Arabien gegenüberstehen und die Fußball WM eröffnen. Die beiden schwächsten Nationen nach der FIFA Weltrangliste beginnen das Turnier! Alles zum WM 2018 Eröffnungsspiel gibt es hier.

Das WM 2018 Eröffnungsspiel in Moskau heute Abend um 17 Uhr.
Das WM 2018 Eröffnungsspiel in Moskau heute Abend um 17 Uhr.

13.06.2018, 13 Uhr: Das ist ein echter Fußball-Hammer so kurz vor dem Beginn der WM 2018: Spaniens Fußballverband hat mit sofortiger Wirkung Julen Lopetegui von seinem Dienst als Nationaltrainer entbunden. Der Ärger über den baldigen Wechsel zu Real Madrid und der Zeitpunkt der Bekanntgabe waren zu groß. „Wir haben uns dazu verpflichtet gesehen, den Nationaltrainer abzusetzen. Wir wünschen ihm alles Glück der Welt“, so der 40-Jährige Präsident Luis Rubiales. Co-Trainer Pablo Sanz soll nun die Trainerbank übernehmen.

04.06.2018 – Heute bis 12 Uhr müssen alle Nationen ihre 23 Nationalspieler  bekannt geben. Der deutsche Bundestrainer Löw hat dies auch gemacht und streicht vier Spieler aus dem vorläufigem DFB-Kader, es sind Tah, Sané, Leno und Petersen.

04.06.2018Neymar Jr spielt und trifft! Beim Länderspiel Brasilien gegen Kroatien steht Neymar Jr. nach 91 Tagen wieder auf dem Spielfeld und wird zur Halbzeit eingewechselt. In der 69.Spielminute dann sein großer Auftritt: Pass von Countinho, dann Dribbling um 3 Kroaten und aus sechs Meter geht es hart unter die Latte! Es war sein 54.Länderspieltor und zeigt wieder einmal, wie abhängig Brasilien von seinem Superstar ist. Brasilien gewinnt 2:0, Firmino trifft in der Nachspielzeit zum 2:0.

Neymar Jr. mit seinem kunstvollen Tor gegen Kroatien in Liverpool am 3.Juni 2018. / AFP PHOTO / Oli SCARFF
Neymar Jr. mit seinem kunstvollen Tor gegen Kroatien in Liverpool am 3.Juni 2018. / AFP PHOTO / Oli SCARFF

02.06.2018: Fußball heute: Heute Abend findet in Klagenfurt das letzte Testspiel der deutschen Nationalmannschaft vor der Bekanntgabe des endgültigen WM-Kaders bekannt. Gegner sind die Jungs im Österreich Trikot, die sich ja bekanntlich nicht für die WM qualifizieren konnten und nur ein guter Sparringspartner sein sollen. Um 18 Uhr ist Anpfiff, das ZDF zeigt das Spiel im Free-TV. Im Tor der Deutschen soll Manuel Neuer – erstmals nach dem 16.September 2017!

Manuel Neuer im Trainingslager der Deutschen. / AFP PHOTO / MIGUEL MEDINA
Manuel Neuer im Trainingslager der Deutschen. / AFP PHOTO / MIGUEL MEDINA

28.05.2018: Manuel Neuer wieder im Tor! Kapitän Manuel Neuer stand beim geheimen Testspiel der Nationalmannschaft gegen die eigene U-20 erstmals seit seiner Verletzung wieder im Tor der Nationalmannschaft. Die Mannschaft gewann das Spiel deutlich mit 7:1.

27.05.2018: Real Madrid gewinnt die Champions League! Das letzte fußballerische Großereignis vor dem Fußball WM 2018 ist vorbei! Das Finale der Champions League 2018 gewinnt Real Madrid mit 3:1 gegen den Jürgen Klopp-Club FC Liverpool. Tragische Personen gab es genaus wie Sieger: der deutsche Torwart Loris Karius patzt zwei Mal, der ägyptische Superstar Moh Salah muß nach 30 Minuten ausgewechselt werden. Christiano Ronaldo gewinnt zum fünften Mal die Königsklasse und kündigt seinen Abschied an. Der deutsche Toni Kroos gewinnt zum viertem Mal die Champions League. Er reist verspätet in das deutsche Trainingslager nach Eppan an.

Real Madrid gewinnt mit einem 3:1 gegen den FC Liverpool das Finale der Champions League 2018 mit 3:1 in Kiew. (Foto AFP)
Real Madrid gewinnt mit einem 3:1 gegen den FC Liverpool das Finale der Champions League 2018 mit 3:1 in Kiew. (Foto AFP)

15.05.2018: Der vorläufige WM-Kader ist da! Mit Nils Petersen und Jonathan Tah geht es zur WM – dafür ohne Wagner, Schürrle und Götze geht es mit dem vorläufigen WM-Kader ins Trainingslager. Hier gibt es den kompletten WM-Kader Deutschlands.

14.05.2018: Welcher deutsche Nationalspieler fährt zur WM 2018 nach Russland? Morgen wird der Bundestrainer im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund seinen vorläufigen deutschen Kader bekannt geben. Teilnehmen werden neben dem Bundestrainer unter anderem auch DFB-Präsident Reinhard Grindel und Manager Oliver Bierhoff. Um 12:30 Uhr geht es los. Wahrscheinlich werden zunächst vier Torhüter mitfahren, da Manuel Neuer immer noch als Wackelkandidat zählt. Weiter bangen müssen Mario Götze, André Schürrle und Mario Gomez.

02.05.2018: Nach dem Champions League Aus des FC Bayern Münchens im Halbfinale kann der Bundestrainer mit fast allen Nationalspielern beim Start des Trainingslagers am 23.Mai in Südtirol rechnen. Lediglich Toni Kroos im Real Madrid Trikot, wird erst nach dem CL-Finale am 26.Mai zum deutschen Team stoßen. Ist dies ein gutes Omen? Denn auch 2014 vor dem Weltmeistertitel erwischte es die Bayern vor dem Finale – alle Spieler konnten rechtzeitig anreisen.

Thomas Müller und Bayern-Teamkollege Joshua Kimmich fahren rechtzeitig ins WM-Trainingslager nach Südtirol./ AFP PHOTO / Christof STACHE
Thomas Müller und Bayern-Teamkollege Joshua Kimmich fahren rechtzeitig ins WM-Trainingslager nach Südtirol./ AFP PHOTO / Christof STACHE

28.März 2018Frankreich besiegt den Wm-Gastgeber Russland klar mit 3:1 nach zwei Toren von Mbappé und einem Tor vom Paul Pogba. Dabei trug Frankreich das erste Mal das neue Auswärtstrikot.

Frankreichs Kylian Mbappe (L) freut sich mit Paul Pogba über das 3:1 in Sankt Petersburg gegen Russland am 27.März 2018. / AFP PHOTO / FRANCK FIFE
Frankreichs Kylian Mbappe (L) freut sich mit Paul Pogba über das 3:1 in Sankt Petersburg gegen Russland am 27.März 2018. / AFP PHOTO / FRANCK FIFE

27.03.2018: Deutschland verliert mit 0:1 gegen Brasilien in einem Testspiel. Torschütze war Jesus Gabriel von Manchester City.

23.03.2018: Deutschland hat heute beim 1:1 Testspiel gegen Spanien das erste Mal das neue grüne Away Trikot getragen.

Die deutsche Startaufstellung am 23.März 2018 gegen Spanien in Düsseldorf im neuen grünen DFB Away Trikot von Adidas - (hinten) ter stegen, hummels, Kroos, Hector, Khedira, Boateng (vorne) Kimmich, Müller, Draxler, Werner, Özil (Foto AFP)
Die deutsche Startaufstellung am 23.März 2018 gegen Spanien in Düsseldorf im neuen grünen DFB Away Trikot von Adidas – (hinten) ter stegen, hummels, Kroos, Hector, Khedira, Boateng (vorne) Kimmich, Müller, Draxler, Werner, Özil (Foto AFP)

20.03.2018: Seit heute gibt es das neue DFB Away Trikot 2018 im Fanshop zum Vorbestellen. Am kommenden Freitag soll es beim Länderspiel gegen Spanien das erste Mal getragen werden! Neben dem Retrolook in grün wurde das goldene FIFA-Weltmeisterschafts-Badge mittig angebracht sowie die 4 Meistersterne über dem DFB Logo mit dem Adler eingestickt. Das neue deutsche Ausweichtrikot ist eine Augenweide geworden!

Das neue WM Trikot von Deutschland als Away Trikot 2018 von adidas.

15.03.2018: Die neuen errea-Trikots 2018 von Island wurden veröffentlicht – und sind echte Hingucker geworden! Die Farben rot, weiß und blau sollen die Eigenschaften des Landes symbolisieren – das rote Feuer und Lava der Geysire, das weiße Eis und das blaue Wasser!

Die neuen Island WM Trikots 2018 von errea - blau ist das Heimtrikot, weiß das Awaytrikot und rot ist das Torwarttrikot (eigenartiger Weise kurzärmelig).
Die neuen Island WM Trikots 2018 von errea – blau ist das Heimtrikot, weiß das Awaytrikot und rot ist das Torwarttrikot (eigenartiger Weise kurzärmelig).

14.02.2018 – Deutschland hat ein neues Away Trikot 2018 von adidas bekommen. Wir haben das neue DFB Auswärttrikot 2018 uns genau angeschaut.

01.12.2017: Die WM-Gruppenauslosung ist vorbei. Deutschland muß in der WM-Gruppe F gegen Mexiko, Schweden und Südkorea spielen. Hier alle WM-Gruppen:

Die WM Gruppen 2018 in der Übersicht (Copyright FIFA)
Die WM Gruppen 2018 in der Übersicht (Copyright FIFA)

10.11.2017: Der Spielball der Fußball WM 2018 heisst Telstar 18! So sieht er aus:

telstar 18 von adidas
telstar 18 von adidas

07.11.2017: Das neue DFB Trikot von Deutschland wird veröffentlicht. Am 13.11.2017 wird es in den Shops zu kaufen sein!

Im neuen deutschen DFB WM Trikot 2018 zum Weltmeistertitel?

Deutschland ist Weltmeister 2014! Im Maracana Stadium in Rio de Janeiro gewinnt die deutsche Fußballnationalmannschaft am 13.Juli 2014 die Fußballweltmeisterschaft! AFP PHOTO / FABRICE COFFRINI
Deutschland ist Weltmeister 2014! Im Maracana Stadium in Rio de Janeiro gewinnt die deutsche Fußballnationalmannschaft am 13.Juli 2014 die Fußballweltmeisterschaft! AFP PHOTO / FABRICE COFFRINI

Die Augen der deutschen Fußballfans blicken natürlich gespannt auf das neue DFB Trikot 2018. Dieses wurde im November 2017 offiziell vorgestellt.

Die neuen DFB Trikots zur WM 2018 vorgestellt

Das neue Deutschland Trikot 2018 wird sich an das Weltmeister-Trikot von 1990 anlehnen. Mit einer Balkengrafik, dem FIFA Weltmeisterbadge und den 4 Sternen auf der Brust sieht das neue DFB Trikot so aus:

Das neue DFB Trikot 2018
Das neue DFB Trikot 2018

Das neue Deutschland Away WM Trikot 2018

Auch das Auswärtstrikot zur Fußball WM 2018 wird ausgetauscht! Obwohl es erst im Februar 2018 vorgestellt werden soll, haben wir einen Leak gefunden.

Das neue DFB Auswärtstrikot 2018 von Deutschland.
Das neue DFB Auswärtstrikot 2018 von Deutschland.

Die deutschen Nationalspieler im WM Trikot 2018

Bundestrainer Jogi Löw wird den deutschen DFB-Kader 2018 am 04.Juni 2018 der FIFA melden. Bis dahin wissen wir nicht, welche deutschen Nationalspieler das WM Trikot 2018 von Deutschland tragen dürfen. Die deutsche Nationalelf wird dann aus 23 Mann bestehen dürfen.

Stand: 27.Mai 2018 mit allen Rückennummern
Nr.WM-Chance WM 2014GeburtstagVereinSpieleTore
Torwart
1Wackel verletztManuel Neuer27.03.86FC Bayern München740
12Wackel Bernd Leno04.03.92Bayer 04 Leverkusen60
22GesetztMarc-Andre ter Stegen30.04.92FC Barcelona170
27Wackel Kevin Trapp08.07.90Paris Saint-Germain30
Abwehr
17Gesetzt verletztJérôme Boateng03.09.88FC Bayern München701
4ChanceMatthias Ginter19.01.94Borussia Dortmund170
5GesetztMats Hummels16.12.88FC Bayern München635
18GesetztJoshua Kimmich08.02.95FC Bayern München273
3Wackel Marvin Plattenhardt26.01.92Hertha BSC60
3GesetztJonas Hector27. Mai 901.FC Köln363
16ChanceAntonio Rüdiger03.03.93FC Chelsea231
2ChanceNiklas Süle03.09.95FC Bayern München80
24Wackel Jonathan Tah11.02.96Bayer 04 Leverkusen30
Mittelfeld und Sturm
20Wackel Julian Brandt02.05.96Bayer 04 Leverkusen141
7GesetztJulian Draxler20.09.93Paris Saint-Germain426
21Chanceİlkay Gündoğan24.10.90Manchester City244
6GesetztSami Khedira04.04.87Juventus Turin737
8GesetztToni Kroos04.01.90Real Madrid8212
21ChanceSebastian Rudy28.02.90FC Bayern München241
11GesetztMarco Reus31.05.89Borussia Dortmund299
10Gesetzt verletztMesut Özil15.10.88FC Arsenal8922
23GesetztLeroy Sanè11.01.96Manchester City110
13GesetztThomas Müller13.09.89FC Bayern München9038
9GesetztTimo Werner06.03.96RB Leipzig127
19GesetztLeon Goretzka06.02.95FC Schalke 04146
23Wackel Mario Gomez10.07.85VfB Stuttgart7331
25ChanceNils Petersen06.12.1988SC Freiburg00
Verletzt / Absage / Keine Nominierung
25Verletzt verletztMarcel Halstenberg27.09.91RB Leipzig00
15Wackel Amin Younes06.08.93Ajax Amsterdam52
13Chance verletztLars Stindl26.08.88Borussia Mönchengladbach114
7Wackel Max Meyer18.09.95FC Schalke 0441
Wackel Maximilian Arnold27.05.94VfL Wolfsburg10
14Chance verletztEmre Can12.01.94FC Liverpool201
19ChanceMario Götze03.06.92Borussia Dortmund6217
Wackel Julian Weigl08.09.95Borussia Dortmund50
2ChanceShkodran Mustafi17.04.92FC Arsenal192
4Wackel Benedikt Höwedes29.02.88Juventus Turin442
Wackel Benjamin Henrichs23.02.97Bayer 04 Leverkusen30
9ChanceSandro Wagner29.11.87FC Bayern München85

Die Confed Cup Trikots der 8 Teilnehmer

Der Confed Cup 2017 fand vom 17. Juni bis zum 2. Juli 2017 in Russland statt, es qualifizierten sich acht Teams. Extra für dieses Turnier gab es auch wieder neue Trikots, die wir hier auch vorstellen möchten. Dabei stellen nike und addias jeweils 3 Teams, Puma dagegen nur 2 Teams. Hier gibt es alle Infos zu den Confed Cup 2017 Trikots.

WM 2018 Qualifikation und Teilnehmer

An der WM 2018 werden 32 Nationalmannschaften teilnehmen, während der Gastgeber Russland automatisch qualifiziert ist. Die Qualifikation findet innerhalb der sechs Kontinentalverbände zwischen 2015 und 2017 statt. Zum ersten Mal meldeten sich sogar alle 211 Mitglieder ihre Mannschaften an. Simbabwe und Indonesien wurden von der FIFA jedoch suspendiert. Am 25. Juli 2015 fand in St. Petersburg die Auslosung der Qualifikationsrunden statt. Die Qualifikationsrunden von CONCACAF und AFC wurden bereits im Vorhinein ausgelost und starteten bereits mit den Spielen. Hier alle WM 2018 Teilnehmer.

Für die Endrunde der WM 2018 gelten folgende Startplätze:

UEFA Europa – 13 Startplätze von 54 Teilnehmern, jedoch Russland gehört da nicht dazu
CAF Afrika – 5 Startplätze von 53 Teilnehmern
AFC Asien und Australien – 4 oder 5 Startplätze von 45 Teilnehmern
CONMEBOL Südamerika – 4 der 5 Startplätze von 10 Teilnehmern
CONCACAF Nord-, Mittelamerika und Karibik – 3 oder 4 Startplätze von 35 Teilnehmern
OFC Ozeanien – 0 oder 1 Startplatz von 11 Teilnehmern
In interkontinentalen Entscheidungsspielen werden zwei der Teilnehmer zwischen der CONCACAF und der AFC sowie zwischen OFC und der CONMEBOL bestimmt.

Oliver Bierhoff bei der Auslosung zur WM 2018 Qualifikation (Foto AFP)
Oliver Bierhoff bei der Auslosung zur WM 2018 Qualifikation (Foto AFP)

Deutschland in der WM 2018 Qualifikation

In der Quali-Gruppe C findet sich Deutschland wieder. Nach zehn Spieltagen liegt man klar an der Tabellenspitze, die direkte Qualifikation konnte man allerdings erst am 9.Spieltag sichern.

Nr.MannschaftSpGUVTorePunkte
1.Deutschland 101000+3530
2.Nordirland 10613+1219
3.Tschechien 10433+215
4.Norwegen 10415013
5.Aserbaidschan 10316-510
6.San Marino 100010-490

Die Fußball-Trikot Hersteller und Ausrüster der Fußball WM-Teilnehmer 2018

Mit dem Stand 16.11.2017 stehen alle 32 WM-Teilnehmer fest. Dabei wird adidas 12 Teams ausrüsten, nike folgt mit 10 Mannschaften. Puma stattet zwei Teams aus, New Balance und umbro ebenfalls. hummel, romai, errea und uhlsport jeweils ein Team. (Stand der Ausrüster 03.12.2017)

Update 20.01.2018: Senegal (früher romai) und Serbien (früher Umbro) bekommen nun auch Puma Trikots. Damit stattet Puma nun vier Wm-Teilnehmer aus.

 

Alle WM Trikots 2014 der 32 Teilnehmer

Natürlich ließen es sich die 32 WM-Teilnehmer nicht nehmen zur FIFA Fussball Weltmeisterschaft neue WM-Trikots 2014 vorzustellen. Es gab jeweils ein Heim- und ein Auswärtstrikot. Hat das jeweilige Team Heimrecht, durfte sie im Heimtrikot spielen. Daraufhin muß sich das gegnerische Team das Trikot überstülpen, welches farblich nicht zum Heimtrikot des Gegners passt. Die drei Trikotausrüster adidas, Puma und Nike rüsteten den Großteil der Mannschaften aus, lediglich 6 Trikots kamen nicht von diesen Herstellern. Auch zur WM 2018 wird es von allen WM-Teilnehmer neue Trikots geben. Durch den Weltmeistertitel wurde das deutsche WM Trikot 2014 weltberühmt, aber auch das deutsche Auswärtstrikot der WM 2014 wurde durch das 7:1 im WM-Halbfinale gegen Brasilien weltberühmt. Nach dem Gewinn des Titels gab es einen weiteren Stern auf dem Trikot und ebenso einen goldenen WM-Badge.

Die Ausrüster der einzelnen Länder zur WM 2014 in Brasilien waren folgende:

– WM Trikots von Adidas (9 Teams): Japan, Argentinien, Deutschland, Kolumbien, Spanien, Russland, Nigeria, Mexiko, Bosnien und Herzegowina
– WM Trikots von Puma (8 Teams): Chile, Italien, Schweiz, Ghana, Kamerun, Elfenbeinküste, Algerien, Uruguay
– WM Trikots von Nike: (10 Teams): Griechenland, Brasilien, Australien, Südkorea, Niederlande, USA, England, Portugal, Kroatien, Frankreich
– WM Trikot von Lotto: Costa Rica
– WM Trikot von Burrda: Belgien
– WM Trikot von Marathon: Ecuador
– WM Trikot von Joma: Honduras
– WM Trikot von Uhlsport: Iran

Alle WM Trikots 2010 der 32 Teilnehmer

Die Ausrüster der einzelnen Länder zur WM 2010 in Südafrika waren folgende:

– WM Trikots von Adidas: (12 Teams): Argentinien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Griechenland, Japan, Mexiko, Nigeria, Slowakei, Spanien, Südafrika, Paraguay
– WM Trikots von Nike: (11 Teams): Australien, Brasilien, Südkorea, Niederlande, Portugal, Serbien, Slowenien, Neuseeland, Nordkorea, USA, Chile
– WM Trikots von Puma (7 Teams): Algerien, Elfenbeinküste, Ghana, Italien, Kamerun, Schweiz, Uruguay
– WM Trikots von Umbro: England
– WM Trikot von Joma: Honduras

Meistersterne: Welche Nationalmannschaften haben wie viele Sterne auf dem Trikot?

Die Regeln der FIFA sind einfach: Für jede gewonnene Fußball-Weltmeisterschaft seit 1930 gibt es einen Stern auf das Trikot. Der amtierende Weltmeister Deutschland darf zusätzlich noch das goldene FIFA-Badge tragen. Die Meistersteren müssen über dem Verbandswappen angebracht sein, die Farbe der Sterne ist nicht vorgegeben. Eine Ausnahme ist Uruguay: Der Verband des Landes meint, dass die Siege bei Olympia 1924 und 1928 ebenso wichtig wären wie eine Welmteisterschaft trägt man vier statt zwei Sterne. Das sind alle Weltmeister-Sterne auf den Fußballtrikots:

NationalmannschaftSterneWeltmeistertitel gewonnen im Jahr
Brasilien 5WM 1958, WM 1962, WM 1970, WM 1994, WM 2002
Deutschland4WM 1954, WM 1974, WM 1990, WM 2014
Italien4WM 1934, WM 1938, WM 1982, WM 2006
Uruguay2 + 2WM 1930, WM 1950 plus Olympia 1924 und 1928
Argentinien2WM 1978, WM 1986
England1WM 1966
Frankreich1WM 1998
Spanien1WM 2010