Niederlande / Holland Trikots 2018

Ohne Holland fahren wir zur WM!

Und wieder einmal heißt es: Ohne Holland fahren wir zur WM! Auch bei der WM 2018 wird unser Nachbarland Holland nicht vertreten sein. Erneut scheiterten die holländischen Fußballer schon in der Qualifikation eines großen Turniers und sorgten für Entsetzen und Trauer im Land der Tulpen. Die größten Erfolge von Oranje waren die zweiten Plätze bei den Weltmeisterschaften 1974, 1978 und 2010. 1988 konnten die Holländer sogar Europameister werden. Diese Zeiten sind momentan jedoch vorbei. Auch bei der EM 2016 schafften die Fußballer der Niederlande bereits die Qualifikation nicht. Die Krise des holländischen Fußballs scheint immer noch nicht überwunden. Die Trikots sind gemäß dem Spitznamen der Nationalelf Oranje orangefarben. Bei den Auswärtstrikots können die Farben allerdings variieren.

Selbst die Schweden überennen Oranje in der WM-Qualifikation. Photo: AFP.

Weshalb ist Holland nicht bei der Fußball WM 2018 dabei?

Nach dem Scheitern in der EM-Qualifikation für 2016 und dem ersten verpassten großen Turnier seit 2002, wollten die Holländer diesmal alles anders machen. In den europäischen WM-Qualifikationsgruppen qualifiziert sich ausschließlich der Gruppenerster direkt für die WM 2018. Die Zweiten der Gruppen müssen in Relegationsspielen noch einmal um die weiteren Tickets spielen. In der WM-Quali-Gruppe A traf die holländische Elf u.a. auf Frankreich, Schweden und Bulgarien. Frankreich dominierte diese Gruppe und qualifizierte sich als Erster direkt für Russland. Die Schweden schafften jedoch die Überraschung und verwiesen die niederländische Elf auf den dritten Tabellenplatz. Somit scheiterten die Holländer erneut in der Qualifikation für ein großes Turnier – die Krise geht weiter.

WM Quali Tabelle der Gruppe A mit Holland

Nr.MannschaftSpGUVTorePunkte
1.Frankreich 10721+1223
2.Schweden 10613+1719
3.Niederlande 10613+919
4.Bulgarien 10415-513
5.Luxemburg 10136-186
6.Weißrussland 10127-155

Das sind die neuen Holland Trikots 2018

Das neue Niederlande Trikot 2018 von nike in orange.
Das neue Niederlande Trikot 2018 von nike in orange.

Oranje. Orangefarbene Trikots. Orange im Fußball verbindet unweigerlich jeder Fußballfan mit der holländischen Nationalelf. Selbstverständlich verzichten die Trikotdesigner deswegen nicht auf das Markenzeichen der Holländer, sodass die Heimtrikots stets orange waren. Bei den Auswärtstrikots gab es in der Historie des holländischen Fußballs allerdings bereits verschiedene Farben. Momentan ist Nike der Ausrüster des Oranje-Teams.

Selbstverständlich sind infolgedessen auch die Heimtrikots im WM-Jahr 2018 orangefarben. Die Ärmel des Trikots sind in einem helleren Orangeton und in einer eleganten Streifenoptik gestaltet. Zudem befindet sich in der Mitte der Ärmel ein Streifen in einem weiteren Orangeton. Somit haben sich die Designer für verschiedene Orangetöne beim Oranje-Heimtrikot entschieden. Lediglich ein schwarzer kleiner Streifen im Nacken sowie die beiden Applikationen auf der Brust heben sich davon ab. Auch das Nike-Emblem ist schwarz. Auf der linken Brustseite befindet sich zudem das Fußballverbandslogo der Niederlande: ein Löwe mit dem Schriftzug KNVB.

Das neue Niederlande Trikot 2018 von nike in orange.
Das neue Niederlande Trikot 2018 von nike in orange.

Im WM-Jahr 2018 tragen die Holländer bei ihren Freundschaftsspielen ein blaues Auswärtstrikot. Die Applikationen, die sich an der gleichen Stelle wie auf dem Heimtrikot befinden, sind hier in einem dunkelblau aufgedruckt. Zudem haben sich die Designer dazu entschieden, die Streifenoptik an den Ärmeln wegzulassen. Dafür befinden sich hier verschiedene quadratische Muster in verschiedenen, blauen Tönen auf der Trikotvorderseite. Abgesehen von den Farben und der unauffälligen Hintergrundmusterung unterscheidet sich das Auswärtstrikot allerdings nicht vom Heimtrikot.

Diese Spieler bleiben zuhause

Das holländische Team ist mit einigen Stars gespickt. Viele Spieler mit hohem Marktwert sind Teil der niederländischen Elf und können sich im Sommer 2018 in Ruhe auf die nächste Saison in den jeweiligen Vereinen vorbereiten. Die Nummer 4 van Dijk und die Nr.5 Wijnaldum spielen unter Jürgen Klopp beim FC Liverpool und werden ausgeruht zum Trainingsauftakt bei den Reds erscheinen können. Aber auch die Nummer 10 Memphis Depay von Olympique Lyon wird sicherlich von so manchem Fußballfan bei der WM 2018 vermisst werden. Der Münchener Arjen Robben hat sich nach der verpassten WM-Qualifikation für das Ende seiner Nationalmannschaftskarriere entschieden.

Bayerns Nummer 10 Arjen Robben (L)muss seinen Teamkollegen Thomas Müller und Co im Sommer bei der WM von Zuhause zusehen. Der Niederländer verpasste mit seiner Mannschaft die Qualifikation für die WM 2018. AFP PHOTO / CHRISTOF STACHE