WM 2018 Qualifikation Gruppe B

Auch für die Gruppe B startete die Qualifikation für die WM 2018 in Russland am 06. September 2016. Mit dabei in dieser Gruppe sind der amtierende Überraschungs-Europameister aus Portugal, die Eidgenossen aus der Schweiz, die Überraschungsmannschaft aus Ungarn, die bereits bei der EM 2016 in Frankreich zeigte, was sie kann, sowie Lettland, Andorra und die Faröer Inseln. Von diesen 6 Mannschaften können 3 von sich behaupten, bereits bei einer WM dabei gewesen zu sein. Portugal und die Schweiz nahmen zuletzt an der WM 2014 in Brasilien teil, während Ungarns letzte WM-Teilnahme im Jahr 1986 war. Andorra, Lettland und die Faröer Inseln konnten sich noch nie für eine Weltmeisterschaft qualifizieren.

WM-Favoriten für die WM 2018 Quali-Gruppe B

Der Favorit dieser Gruppe ist der amtierende Europameister Portugal. Allerdings hat auch die Schweiz durchaus noch eine Chance auf den Gruppensieg. Wie schon bei der EM, könnte Ungarn wieder die Rolle der Überraschungsmannschaft übernehmen und die Favoriten Portugal und Schweiz ärgern. Für Lettland, Andorra und die Faröer Inseln bleiben nur die Plätze 4-6.

Tabelle der Gruppe B

Nr.MannschaftSpGUVTorePunkte
1.Schweiz 6600+918
2.Portugal 6501+1915
3.Ungarn 6213+17
4.Färöer Inseln 6123-85
5.Andorra 6104-114
6.Lettland 6105-103

Spielplan der Gruppe B

WM Quali Ergebnisse am 1. Spieltag

Gleich am 1. Spieltag der Qualifikationsrunde empfing die Schweiz die Gäste aus Portugal zum Topspiel der Gruppe B. Das Spiel konnte die Schweiz durch gnadenlose Effizienz mit 2:0 für sich entscheiden. Die Tore erzielten Embolo und Memehdi. Ungarn gastierte auf den Faröer Inseln und kam nicht über ein 0:0 hinaus, während Lettland 1:0 in Andorra siegte.

Vorschau 2. und 3. Spieltag

Der 2. Spieltag findet für die Gruppe B am 07.10.2016 statt. Portugal wird zu Hause gegen Andorra um Wiedergutmachung bemüht sein, während Lettland die Faröer empfängt und die Schweiz in Ungarn die Tabellenführung ausbauen kann. 3 Tage später kommt es zum Aufeinandertreffen von Lettland und Ungarn, die Schweiz reist nach Andorra und die Faröer Inseln empfangen Portugal.

DatumZeitMannschft 1.ErgebnisMannschft 2.
1.Spieltag
06.09.201600:00Andorra 0:1 (0:0)Lettland
06.09.201620:45Färöer 0:0Ungarn
06.09.201620:45Schweiz 2:0 (2:0)Portugal
2.Spieltag
07.10.201620:45Lettland 0:2 (0:1)Färöer
07.10.201620:45Portugal 6:0 (3:0)Andorra
07.10.201620:45Ungarn 2:3 (0:0)Schweiz
3.Spieltag
10.10.201620:45Andorra 1:2 (0:1)Schweiz
10.10.201620:45Färöer 0:6 (0:3)Portugal
10.10.201620:45Lettland 0:2 (0:1)Ungarn
4.Spieltag
13.11.201618:00Ungarn 4:0 (2:0)Andorra
13.11.201620:45Portugal 4:1 (1:0)Lettland
13.11.201620:45Schweiz 2:0 (1:0)Färöer
5.Spieltag
25.03.201718:00Andorra 0:0 (0:0)Färöer
25.03.201718:00Schweiz 1:0 (0:0)Lettland
25.03.201720:45Portugal 3:0 (2:0)Ungarn
6.Spieltag
09.06.201720:45Andorra 1:0 (1:0)Ungarn
09.06.201720:45Lettland 0:3 (0:1)Portugal
09.06.201720:45Färöer 0:2 (0:1)Schweiz
7.Spieltag
31.08.201720:45Portugal -:-Färöer
31.08.201720:45Schweiz -:-Andorra
31.08.201720:45Ungarn -:-Lettland
8.Spieltag
03.09.201718:00Färöer -:-Andorra
03.09.201720:45Lettland -:-Schweiz
03.09.201720:45Ungarn -:-Portugal
9.Spieltag
07.10.201718:00Färöer -:-Lettland
07.10.201720:45Andorra -:-Portugal
07.10.201720:45Schweiz -:-Ungarn
10.Spieltag
10.10.201720:45Lettland -:-Andorra
10.10.201720:45Portugal -:-Schweiz
10.10.201720:45Ungarn -:-Färöer