WM 2018 Qualifikation in Südamerika

Tabelle der WM 2018 Qualifikation in Südamerika

Udate: Brasilien steht seit dem 14. Spieltag als erstes Team aus Südamerika als Teilnehmer bei der WM 2018 fest.

Stand nach dem 18. Spieltag

Nachdem sich die meisten Teams in Südamerika an den letzten Spieltagen mit Händen und Füßen dagegen gewehrt hatten sich vorzeitig für die WM zu qualifizieren kam es am 18.Spieltag zu einem spannenden Schlussspurt um die Plätze. Uruguay hatte dabei als zweiter die beste Ausgangsposition, denn ihnen war zumindest Platz 5 und somit die Play-Offs garantiert. Die Urus ließen jedoch bei ihrem Spiel gegen das Team aus Bolivien nichts anbrennen und schlugen sie mit 4:2. Somit steht Urugay am ende der Qualifikation auf Platz 2 hinter Rekordweltmeister Brasilien und löst damit das direkte Ticket nach Russland.

Kolumbien, vor dem Spieltag noch auf Rang 3 musste in ihrem Spiel schon etwas mehr zittern. Im duell mit den ebenfalls noch auf die Quali hoffenden Peruanern konnte James Rodruigez nach 56. Minuten die Gemüter jedoch mit seinem Führungstreffer beruhigen. In der 76. Minute musste man jedoch nochmals Zittern, da Paolo Guerrero für Peru zum 1:1 traf. Als dann jedoch die Ergebnisse aus Brasilien und Paraguay bekannt waren, schloss man in der Endphase fast schon etwas wie einen Nichtangriffspakt. Da Brasilien Chile in Rio de Janeiro deutlich mit 3:0 Schlug und Paraguay etwas überraschend zuhause gegen das Team aus Venezela verlor reichte der 1:1 Endstand beiden Teams aus. Kolumbien fährt als 4. der Gruppe direkt nach Russland, während Peru im November gegen Neuseeland in die Play-Offs muss, dort aber deutlicher Favorit ist.

Im letzten Spiel der Gruppe erlöste Lionel Messi mit 3 Toren beim 3:1 Sieg gegen Ecuador die argentinische Fussballnation. Durch seine Treffer und die damit einher gehenden 3 Punkte schaffte es Argentinien schlussendlich noch auf Rang 3 der Tabelle und ist somit direkt für die WM in Russland qualifiziert. Der Verlierer des Spieltags ist die Nationalmannschaft von Chile. Das Team um Alexis Sanchez und Arturo Vidal war gegen Brasilien chancenlos und musste so mit Ansehen wie alle anderen Teams an ihnen Vorbeizogen. Chile ist nun als amtierender Copa America Sieger nicht bei der Endrunde der WM vertreten, was wohl auch gleichzeitig das Ende der Nationalmannschaftskarrieren von Vidal, Sanchez und Bravo bedeuten dürfte und somit das Ende einer Äre im chilenischen Fussball einläutet.

 

Die Tabelle der WM 2018 Qualifikation in Südamerika

# Sp.S.U.N.ToreDif.Pk.
1.Brasilien18125141:11+3041
2.Uruguay 1894532:20+1231
3.Argentinien 1877419:16+328
4.Kolumbien1876521:19+227
5.Peru1875627:26+126
6.Chile 1882826:27-126
7.Paraguay 1873819:25-624
8.Ecuador18621026:29-320
9.Bolivien18421216:38-2214
10.Venezuela18261019:35-1612

Spielplan der WM 2018 Qualifikation in Südamerika

1.Spieltag2.Spieltag3.Spieltag4.Spieltag5.Spieltag6.Spieltag7.Spieltag8.Spieltag9.Spieltag10.Spieltag11.Spieltag12.Spieltag13.Spieltag14.Spieltag15.Spieltag16.Spieltag17.Spieltag18.Spieltag
Spieltag/ DatumZeitHeimAuswärtsErgebnis
08.10.201522:00BolivienUruguay 0:2 (0:1)
22:30KolumbienPeru2:0 (1:0)
23:00VenezuelaParaguay 0:1 (0:0)
09.10.201501:30Chile Brasilien2:0 (0:0)
02:00Argentinien Ecuador0:2 (0:0)
Spieltag/ DatumZeitHeimAuswärtsErgebnis
13.10.201523:00EcuadorBolivien2:0 (0:0)
14.10.201501:00Uruguay Kolumbien3:0 (1:0)
02:00Paraguay Argentinien 0:0 (0:0)
03:00BrasilienVenezuela3:1 (2:0)
04:15PeruChile 3:4 (2:3)
Spieltag/ DatumZeitHeimAuswärtsErgebnis
12.11.201521:00BolivienVenezuela4:2 (3:1)
22:00EcuadorUruguay 2:1 (1:0)
13.11.201500:30Chile Kolumbien1:1 (1:0)
14.11.201501:00Argentinien Brasilien1:1 (1:0)
03:15PeruParaguay 1:0 (1:0)
Spieltag/ DatumZeitHeimAuswärtsErgebnis
17.11.201521:30KolumbienArgentinien 0:1 (0:1)
22:00VenezuelaEcuador1:3 (0:2)
18.11.201500:00Paraguay Bolivien2:1 (0:0)
00:00Uruguay Chile 3:0 (1:0)
01:00BrasilienPeru3:0 (1:0)
Spieltag/ DatumZeitHeimAuswärtsErgebnis
24.03.201621:00BolivienKolumbien2:3 (0:2)
22:00EcuadorParaguay 2:2 (1:1)
25.03.201600:30Chile Argentinien 1:2 (1:2)
03:15PeruVenezuela2:2 (0:1)
26.03.201601:55BrasilienUruguay 2:2 (2:1)
Spieltag/ DatumZeitHeimAuswärtsErgebnis
29.03.201622:30KolumbienEcuador3:1 (1:0)
30.03.201601:00Uruguay Peru1:0 (0:0)
01:30Argentinien Bolivien2:0 (2:0)
01:30VenezuelaChile 1:4 (1:1)
02:45Paraguay Brasilien2:2 (1:0)
29.08.2016 KolumbienVenezuela2:0 (1:0)
Paraguay Chile 2:1 (2:1)
Argentinien Uruguay 1:0 (1:0)
EcuadorBrasilien0:3 01:0)
BolivienPeru0:3 Strafe nach 2:0
Spieltag/ DatumZeitHeimAuswärtsErgebnis
06.09.2016Chile Bolivien3:0 Strafe nach 0:0
BrasilienKolumbien2:1(1:1)
VenezuelaArgentinien 2:2(1:0)
PeruEcuador2:1(1:1)
Uruguay Paraguay 4:0 (3:0)
Spieltag/ DatumZeitHeimAuswärtsErgebnis
03.10.2016Paraguay Kolumbien0:1 (0:0)
BrasilienBolivien5:0 (4:0)
EcuadorChile 3:0 (2:0)
PeruArgentinien 2:2 (0:1)
Uruguay Venezuela3:0 (1:0)
Spieltag/ DatumZeitHeimAuswärtsErgebnis
11.10.2016KolumbienUruguay 2:2 (1:1)
Chile Peru2:1 (1:0)
Argentinien Paraguay 0:1 (0:1)
VenezuelaBrasilien0:2 (0:1)
BolivienEcuador2:2 (2:0)
Spieltag/ DatumZeitHeimAuswärtsErgebnis
07.11.2016KolumbienChile 0:0 (0:0)
Paraguay Peru1:4 (1:0)
BrasilienArgentinien 3:0 (2:0)
VenezuelaBolivien5:0 (2:0)
Uruguay Ecuador2:1 (2:1)
Spieltag/ DatumZeitHeimAuswärtsErgebnis
15.11.2016Chile Uruguay 3:1 (1:1)
Argentinien Kolumbien3:0 (2:0)
EcuadorVenezuela3:0 (0:0)
BolivienParaguay 1:0 (0:0)
PeruBrasilien0:2 (0:0)
Spieltag/ DatumZeitHeimAuswärtsErgebnis
20.03.2017KolumbienBolivien1:0 (0:0)
Paraguay Ecuador2:1 (1:0)
Argentinien Chile 1:0 (1:0)
VenezuelaPeru2:2 (2:0)
Uruguay Brasilien1:4 (1:1)
Spieltag/ DatumZeitHeimAuswärtsErgebnis
28.03.2017Chile Venezuela3:1 (3:0)
BrasilienParaguay 3:0 (1:0)
EcuadorKolumbien0:2 (0:2)
BolivienArgentinien 2:0 (1:0)
PeruUruguay 2:1 (1:1)
Spieltag/ DatumZeitHeimAuswärtsErgebnis
31.08.2017VenezuelaKolumbien0:0 (0:0)
01.09.2017Chile Paraguay 0:3 (0:1)
BrasilienEcuador2:0 (0:0)
PeruBolivien2:1 (0:0)
Uruguay Argentinien 0:0 (0:0)
Spieltag/ DatumZeitHeimAuswärtsErgebnis
05.09.2017KolumbienBrasilien1:1 (0:1)
Paraguay Uruguay 1:2 (0:0)
Argentinien Venezuela1:1 (0:0)
EcuadorPeru1:2 (0:0)
BolivienChile 1:0 (0:0)
Spieltag/ DatumZeitHeimAuswärtsErgebnis
02.10.2017KolumbienParaguay 1:2 (0:0)
Chile Ecuador2:1 (1:0)
Argentinien Peru0:0 (0:0)
VenezuelaUruguay 0:0 (0:0)
BolivienBrasilien0:0 (0:0)
Spieltag/ DatumZeitHeimAuswärtsErgebnis
10.10.2017Paraguay Venezuela0:1 (0:0)
BrasilienChile 3:0 (0:0)
EcuadorArgentinien 1:3 (1:2)
PeruKolumbien1:1 (0:0)
Uruguay Bolivien4:2 (2:1)