Eden Hazard WM Trikot 2018 – Belgien Rückennummer 10

Eden Hazard ist einer von vielen WM Stars bei der Weltmeisterschaft 2018 in Russland und einer der bekanntesten Spieler der belgischen Nationalelf. Im Verein ist Hazard seit 2012 beim Chelsea FC unter Vertrag. Eden Hazard ist seit 2008 Nationalspieler Belgiens und seit Juni 2015 sogar Kapitän der Mannschaft. Er spielt auf der Position des Linksaußen und kann weiterhin kann in der Zentrale und der rechten Außenbahn zum Einsatz kommen.

Der variable Offensivspieler spielte vor seinem Wechsel zu Chelsea bereits bei AFC Tubize und OSC Lille. Im Belgien Trikot lieferte Hazard bereits einige gute Auftritte ab und kann bei der WM 2018 ersten Weltmeister-Titel mit der belgischen Mannschaft holen. Das Eden Hazard Trikot Belgiens bei der WM 2018 kommt von Adidas und hat eine gelbe Rückennummer 10 auf dem roten Shirt. Im Vorfeld der WM 2018 hat Hazard einen Marktwert von 110 Millionen Euro. Und Chelsea FC bezahlte 2012 eine Summe von 35 Millionen Euro für den Belgier.

Neben Kevin de Bruyne gilt er als größte Hoffnung im Belgien Trikot 2018 und der Fußball Weltmeisterschaft.

Belgiens Eden Hazard (L) gegen den Zyprer Constantinos Laifis am 28.März 2015. AFP / PHOTO / BELGA / YORICK JANSENS
Belgiens Eden Hazard (L) gegen den Zyprer Constantinos Laifis am 28.März 2015. AFP / PHOTO / BELGA / YORICK JANSENS

Das Eden Hazard Trikot von Belgien

Das Eden Hazard Trikot von Belgien bei der WM 2018 kommt von Adidas und ist im Retro-Look. Das WM Trikot 2018 Belgiens hat einen Brustprint im Rautenmuster in Schwarz, Gelb und Rot. Dieser Print war ebenfalls auf dem Belgien Trikot der EM 1984 abgedruckt. Diesmal fehlt allerdings der weiße Hintergrund auf dem roten Shirt. Auf dem Eden Hazard Trikot in der belgischen Nationalelf ist die Rückennummer 10 in Gelb abgedruckt. Diese Nummer 10 hat Hazard seit der Saison 2014/15 inne. Zuvor war er in der belgischen Nationalelf ebenfalls mit der 7 unterwegs. Das belgische WM Away Trikot 2018 ist in Gelb und hat schwarze Rückennummern.

Das Eden Hazard Trikot von Chelsea FC

Das Eden Hazard Trikot von Chelsea FC wird von Ausrüster Nike hergestellt. Das Trikot ist in Blau und hat weiße Rückennummern. Beim Chelsea FC hat das Eden Hazard Trikot die Rückennummer 10, die er seit der Saison 2013/14 trägt. Zuvor hatte er bei Chelsea die Rückennummer 17. Die Besonderheit am neuen Chelsea Trikot der Saison 2018/19 sind feine rote und weiße Linien, die auf der Vorderseite des Trikots verlaufen.

 

Die Erfolge von Eden Hazard

Der WM Star Eden Hazard konnte bisher mit OSC Lille und Chelsea FC einige Titel gewinnen. Ein großer Titel in einem Team der belgischen Nationalelf steht also noch aus. Beim OSC Lille konnte er die Meisterschaft und den Pokalsieg 2010/11 gewinnen. Im selben Jahr wurde er zum Player of the Year in der französischen Ligue 1 ernannt. In der Saison 2011/12 erhielt er diese Auszeichnung ein weiteres Mal. Im ersten Jahr nach seinem Wechsel zu Chelsea FC gelang direkt der Titelgewinn in der Europa League 2012/13. Es folgten die Meisterschaften 2015/15 und 2016/17 sowie der FA-Cup 2017/18. Insgesamt wurde Hazard bereits drei Mal von den Fans zum Chelsea Player of the Year ernannt und erhielt im Jahr 2017 den belgischen Golden Shoe für den besten Fußballer.

Eden Hazard im alten Belgien Away Trikot gegen den Waliser Gareth Bale bei der EURO 2016 (Foto AFP)
Eden Hazard im alten Belgien Away Trikot gegen den Waliser Gareth Bale bei der EURO 2016 (Foto AFP)

Eden Hazard bei der WM 2018 in Russland

Bei der Weltmeisterschaft 2018 in Russland gehört Eden Hazard zu den herausragenden Akteuren. Es ist die zweite Weltmeisterschaft, die Hazard im belgischen WM Kader absolviert. Als Kapitän ist er ein wichtiger Spieler in einer enorm talentierten belgischen Auswahl. Hazard könnte bei der WM 2018 seine Schnelligkeit und gute Technik zur Schau stellen und dafür sorgen, dass Belgien im Turnier weit kommt. Gegen Panama und Tunesien sollte es einen Sieg geben, am 28. Juni kommt es beim dritten Spiel der WM Gruppe G zum hochklassigen Duell gegen England. Sollte es zum WM-Achtelfinaleinzug reichen, hat Belgien danach gute Chancen im Turnier weit vorzudringen.

DatumZeit1.MannErgebnis2.MannOrt
18.06.201817:00 Belgien 3:0PanamaFisht-Stadion
20:00Tunesien 1:2EnglandWolgograd-Arena
23.06.201814:00Belgien 5:2Tunesien Spartak-Stadion
24.06.201814:00England6:1PanamaNischni-Nowgorod-Stadion
28.06.201820:00England0:1Belgien Kaliningrad-Stadion
20:00Panama1:2Tunesien Mordwinien-Arena